Positiv auf Marihuana reagiert

 
 Neckarzimmern. (ots) Im Verdacht, sich unter
 Drogeneinwirkung an Steuer seines PKW gesetzt zu haben, steht derzeit
 ein 34-Jähriger. Mehrere Beamte des Mosbacher Polizeireviers
 kontrollierten am Montag, kurz vor 19 Uhr, den Verkehr auf der
 Bundesstraße 27 in Neckarzimmern. Auch der 34-Jährige wurde von den
 Polizisten gestoppt und überprüft. Dabei stellten die Beamten
 Anzeichen auf Drogenkonsum fest und führten einen entsprechenden Test
 durch, der positiv auf Marihuana reagierte. Die 34-Jährige musste
 daraufhin eine Blutprobe abgeben. Weiterhin wurde ihm das Fahren
 eines Kraftfahrzeugs für 24-Stunden untersagt. Eine Anzeige folgt.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.