SV Schollbrunn unterliegt dem Tabellenführer

SV Schollbrunn – SG Scheidental/ Wagenschwend 0:3

Schollbrunn. (gum) Bei schlechten Bedingungen traf der SV Schollbrunn auf den Tabellenführer die SG Scheidental /Wagenschwend.

Nach dem Sieg vom letzten Wochenende gingen die Spieler des SV Schollbrunn hoch motiviert in die erste Halbzeit und hielten die Gegner in Schach. Sie erarbeitet sich einige Torchancen, die jedoch nicht verwertet wurden. Der Gegner nutzte kurz vor der Halbzeitpause seine Chance zum 0:1.

In der zweiten Halbzeit kam die gegnerische Mannschaft besser ins Spiel und erhöhten auf 0:2. Die Spieler des SV Schollbrunn ließen die Köpfe nicht hängen und versuchten wieder besser ins Spiel zu kommen. Durch einen Platzverweis war der SV Schollbrunn in der letzte Viertelstunde nur noch mit zehn Mann auf dem Platz. Die Überzahl nutzte der Tabellenführer noch für den Treffer zum 0:3-Endstand.

 

 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]