Sachschaden bei Auffahrunfall




Mosbach. (ots) Auf rund 8.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am
Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der
Mosbacher Hilde-Kirsch-Straße entstand. Offenbar war ein 36-Jähriger
mit seinem Renault auf einen Mercedes aufgefahren, dessen Fahrerin
verkehrsbedingt anhalten musste. Verletzt wurde niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: