Ladendieb kann flüchten

  Mosbach. (ots)
 
  Auf Waren eines Bekleidungsgeschäfts im Mosbacher „Quartier an der
 Bachmühle“ hatte es ein Unbekannter am Mittwoch, in der Zeit von
 16.00 bis 16.30 Uhr abgesehen. Als der mutmaßliche Täter von einer
 Verkäuferin angesprochen wurde, während er mit einem Rucksack die
 Umkleidekabine verließ, flüchtete dieser. Der junge Mann war gut
 gekleidet, könnte etwa 20 Jahre alt sein, ungefähr 173 cm groß, hatte
 kurze, braune Haare, seitlich abrasiert und einen dunklen Teint.
 Möglicherweise wurde der Langfinger bei seinem Vorhaben von zwei
 Männern unterstützt. Einer der Beiden könnte Anfang 20 sein, zirka
 170 cm groß, der andere Ende 20, ungefähr 168 cm mit kräftiger
 Statur. Er trug eine graue Jogginghose und kurze, hellbraune Haare.
 Zeugen, die die vermeintlichen Diebe beobachtet haben, werden
 gebeten, sich mit der Mosbacher Polizei, Telefon 06261 809-0, in
 Verbindung zu setzen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: