SG Dielbach verspielt Tabellenführung

Symbolbild

VfK Diedesheim – SG Dielbach/Strümpfelbrunn II 3:2 (0:2)

 
(pm) Nach einer verdienten Auswärtsniederlage in Diedesheim hat die SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Waldkatzenbach die Tabellenführung in der Kreisklasse A verloren.

Werbung
Die Gastgeber waren fast über die gesamte Spielzeit die aktivere Mannschaft mit dem stärkeren Willen das Spiel zu entscheiden. In einer von beiden Seiten schwach geführten ersten Spielhälfte gingen die Gäste in der 39. Minute in Führung. Durch eine Geschenk des einheimischen Torhüters, der Adrian Kuhn an der Strafraumgrenze umrannte, entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter, den Alexander Blum sicher zum 0:1 verwandelte. Vier Minuten später schloss wiederum Blum einen guten Angriff über Kuhn, der mustergültig auflegte, zum 0:2 Halbzeitstand ab. Nach der Pause sah es zunächst danach aus, als könnten die Gäste das Spiel kontrollieren. In der 68 Minute hatte Luca Beisel nach einem Freistoß sogar die Gelegenheit zu einem weiteren Treffer. Danach agierten jedoch nur noch die Gastgeber. Innerhalb von fünf Spielminuten drehte Diedesheim mit drei Treffern das Spiel. Der starke Marcel Helm verhinderte in der Folgezeit mit mehreren Paraden eine deutlichere Niederlage.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]