Weinsberg: 15-Jährige vermisst

(Symbolbild)

 

(ots) Seit dem 01. Juli wird die 15-jährige X. vermisst. Das Mädchen war im Klinikum in Weinsberg untergebracht und verschwand zusammen mit einer anderen Patientin. Diese ebenfalls 15 Jahre alte Jugendliche wurde in der Nacht zum 2. Juli von einer Polizeistreife in Heilbronn aufgegriffen und wieder in die Klinik zurückgebracht. Es wird nicht ausgeschlossen, dass Lucy sich im Innenstadtbereich von Heilbronn oder am Neckar aufhält. Es besteht die akute Gefahr, dass sie sich selbst erhebliche gesundheitliche Schäden zufügt, weshalb sie umgehend zurück zur Behandlung in die Klinik sollte. Die 15-Jährige ist etwa xx Meter groß und x Kilogramm schwer. Zuletzt hatte sie blonde, schulterlange Haare. Ihre Augen sind grün-blau. Auffällig ist ein auftätowiertes Kreuz an der linken Hand. Bei ihrem Verschwinden war sie bekleidet mit einer grauen, langen Hose mit pinkfarbenen Streifen und einem weißen Pullover. Hinweise gehen an die Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131 104-4444.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]