Aglasterhausen: Ohne Führerschein

(Symbolbild)

(ots) Ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein, war ein 50-Jähriger am Montagabend mit seinem Auto in der Heidelberger Straße in Aglasterhausen unterwegs. Der Kia-Fahrer war mit seinem Fahrzeug von der Ortsmitte aus in Richtung Schwarzach unterwegs und wurde von Beamten des Polizeireviers Mosbach kontrolliert. Dabei wurde der Verstoß festgestellt und der Mann musste seine Fahrt beenden. Er hat nun mit einer Strafanzeige zu rechnen.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen: