Wertheim: Kind schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind kam es am Montag, um circa 6.50 Uhr in der Bahnhofstraße in Wertheim. Die elfjährige Schülerin überquerte an einem Busbahnhof die Straße in Richtung Alte Post. Aufgrund von starkem Verkehrsaufkommen gelang sie nur bis zum Mittelstreifen und musste dort warten. Aus bislang unbekannten Gründen machte die 11-Jährige einen Schritt zurück. Der 28-jährige Fahrer eines Suzukis fuhr in einer Kolonne und erkannte das dunkel gekleidete Mädchen nicht rechtzeitig, sodass sie von dem Pkw erfasst wurde. Die Elfjährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 09341 60040 an das Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim zu wenden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: