Bei Unfall leicht verletzt

(Symbolbild)

Von der Fahrbahn abgekommen

 Mosbach.  (ots) Leicht verletzt wurde eine 20-Jährige als sie am Montagmittag auf der Bundesstraße zwischen Mosbach und Elztal-Neckarburken mit ihrem Dacia von der Fahrbahn abkam. Die Dacia-Fahrerin bekam gegen 12 Uhr vermutlich ein Insekt in ihr Auge und verlor deshalb die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam auf Höhe der Einmündung in Richtung Mosbach-Lohrbach von der Straße ab und stieß gegen einen Leitpfosten und eine Begrenzungswand. Durch den Unfall erlitt die junge Frau leichte Verletzungen, die im Krankenhaus versorgt wurden. Der Dacia war nicht mehr fahrtauglich und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 4.000 Euro.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: