Polizeieinsätze wegen Menschengruppen

(Symbolbild)

 Main-Tauber-Kreis (ots) Die Polizeireviere Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim waren im Laufe des Mittwochs bei einer Vielzahl von Einsätzen, bei denen Menschenansammlungen von bis zu 25 Personen, größtenteils Jugendliche, sich zusammengefunden hatten. Die Polizisten führten vor Ort aufklärende Gespräche über die Gefahren die in der aktuellen Lage von solchen Treffen ausgehen. Die Jugendlichen verhielten sich einsichtig und gingen nach Hause.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: