Motorradfahrer ignoriert Anhaltezeichen

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Neckarzimmern.  (ots) Die Anhaltezeichen einer Polizeistreife missachtete am Mittwochabend der Fahrer eines weißen Suzuki-Motorrads. Der Mann war zusammen mit mehreren Motorradfahrern unterwegs und scherte plötzlich aus, als die Biker gegen 19 Uhr an den Fahrbahnrand geleitet wurden. Anschließend fuhr er mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Gundelsheim davon. Durch umgehend eingeleitete Ermittlungen konnten die Beamten nicht nur die Identität des Mannes herausfinden, sondern auch, dass der Suzuki-Fahrer vermutlich ein falsches amtliches Kennzeichen an der Maschine angebracht hatte und vermutlich an der Abgasanlage manipuliert hatte. Die Flucht war vergebens, auf den Zweiradfahrer kommen nach Abschluss der Ermittlungen mehrere Anzeigen zu.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: