Alte Neckarelzer Straße wird gesperrt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Umleitungen ausgeschildert

Mosbach.  (pm) Wegen Kanalbauarbeiten muss ein Teilbereich der Alten Neckarelzer Straße in der Zeit vom 07. bis 21. Oktober voll gesperrt werden. Die Baumaßnahmen finden auf Höhe der Hausnummer 12 bzw. Elzbrücke/Moschee statt. Dort wird das bestehende Regenüberlaufbauwerk erneuert. Im vergangenen Jahr waren in einem ersten Bauabschnitt bereits die Vorarbeiten erfolgt. Die Straße ist während der Vollsperrung von Neckarelz kommend bis zur Firma Spitzer und von Mosbach kommend bis zur Moschee befahrbar, lediglich die Durchfahrt ist nicht möglich. Anwohner können ihre Grundstücke weiterhin anfahren, auch der Fußgänger- und Radfahrerverkehr ist von der Baumaßnahme nicht betroffen. Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen über die Schlachthofstraße bzw. Anton-Gmeinder-Straße. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten.
 
Nach dem Austausch des Bauwerkes sowie der nachgeschalteten Kanäle wird die Straße aufgrund ihres schlechten Zustandes grundhaft auf ganzer Breite erneuert. Die Stadtwerke werden zudem die Wasserhauptleitung erneuern. Die Arbeiten insgesamt sollen bis Ende November abgeschlossen sein.
 
 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen