Heimsieg stand nach 18 Minuten

Symbolbild
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

SG Auerbach – FV Elztal II 2:0 (2:0)

 Auerbach.  (j)  Beim heutigen Derby zwischen der SG Auerbach und dem FV Elztal 2, begann die Heim-Elf recht schwungvoll. Bereits in der zweiten Spielminute erzielte J. Haag nach einem genauen Pass von D. Huy das 1:0. Danach ergaben sich noch ein paar Halbchancen, die aber wenig torgefährlich waren. Erst in der 18. Spielminute verwertete wiederum J. Haag eine scharfe Hereingabe von F. Kittel zum 2:0 für die SGA. Danach ergaben sich keine nennenswerten Chancen mehr und so ging man in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel immer mehr und Tormöglichkeiten waren Mangelware. Kurz vor dem Ende hatte der FV Elztal 2 noch die Möglichkeit den Anschlusstreffer zu erzielen, was aber nicht gelang.
So endete das ereignisarme Spiel mit 2:0 für die SG Auerbach.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen