Landratsamt hebt Maskenpflicht auf

Artikel teilen:

(Symbolbild – Pixabay)

Terminvereinbarungen weiterhin erbeten

Mosbach/Buchen.  (pm) Für den Besuch der Dienststellen des Neckar-Odenwald-Kreises entfällt die Maskenpflicht ab Dienstag, den 07. Juni. Aufgrund der anhaltenden Inzidenzen wird das freiwillige Tragen einer Maske bei Terminen oder Besprechungen dennoch empfohlen.

Bereits seit Anfang Mai gibt es neben den bereits bekannten und bewährten Terminvereinbarungen an zwei Tagen wieder allgemeine Öffnungszeiten für die Bevölkerung.

Diese sind montags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr und donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr. Das Landratsamt bittet jedoch, vorrangig wie bisher auf Terminvereinbarungen zurückzugreifen, um eine möglichst effiziente Kundenbetreuung zu gewährleisten.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen