SV Seckach feiert Jubiläums-Sportfest

von Liane Merkle

85 Jahre SV Seckach

Auf dem Sportgelände in Seckach steigt zum Jubiläum der Rio-Cup. (Foto: Liane Merkle)

Seckach. Der Sportverein Seckach wird in diesem Jahr 85 Jahre alt. Um diesem Jubiläum einen würdigen Rahmen zu geben findet in der Zeit von Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 1. Juli ein großes Jubiläumssportfest mit Rio-Cup auf dem Sportgelände des SVS statt. Beginn ist am Freitag um 17.30 Uhr mit den Gruppenspielen zum Rio-Cup denen sich ab 21 Uhr eine Dance Night mit der Gruppe ,,Nurce“ im großen Festzelt anschließt.


Der Samstag beginnt um 10 Uhr mit den weiteren Gruppenspielen, unterbrochen mit der Begegnung C-Junioren SG Seckach gegen die SG Schefflenz in der Zeit von 13.10 bis 14.30 Uhr. Ab 21 Uhr heißt es auf zur heißen DJ Party Night mit den DJs Bebbel und Hansi. Die Viertelfinals um den Rio-Cup beginnen am Sonntag, 1. Juli um 10 Uhr. Um 11 Uhr findet im Festzelt zum 85-jährigen Bestehen des Vereins ein Festakt mit Ehrungen verdienter Mitglieder und Sportler statt, gesanglich umrahmt durch den Gesangverein Seckach.

Das weitere Programm sieht vor um 12 Uhr gemeinsamer Mittagstisch, 13 Uhr Chronik und Informationen über die Historie des Vereins im Rahmen einer unterhaltsamen Vorführung durch Reinhard Eckl, 13.30 bis 15.30 Uhr Halbfinale Rio-Cup, ab 15.30 Uhr D-Junioren SV Seckach gegen FC Zimmern und E-Junioren SV Seckach gegen Eintracht Walldürn, ab 16.30 Uhr F-Junioren SV Seckach gegen SV Großeicholzheim und ab 17.30 Uhr Finale Rio-Cup mit anschließender Siegerehrung durch Bürgermeister Thomas Ludwig. Am Abend kann gemeinsam das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft im Festzelt angeschaut werden.


Folgende Mannschaften haben sich für den Rio-Cup angemeldet: VfB Leibenstadt, SV Adelsheim, SV Ballenberg, SV Osterburken, VfB Sennfeld, TSV Oberwittstadt, SV Schlierstadt, SpVgg Sindolsheim, FC Zimmern, SV Großeicholzheim und der SV Seckach.

Die gesamte Bevölkerung ist zu diesem Jubiläumssportfest bei bestem Bewirtungsangebot herzlich eingeladen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: