Andreas Duda bleibt Klinik-Chef

Andreas Duda bleibt Klinik Chef

Unser Bild zeigt Geschäftsführer Duda unmittelbar nach der Vertragsunterzeichnung im Kreise des Aufsichtsrates. (Foto: LRA)

Mosbach. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken setzen auch weiterhin auf ihren bewährten Geschäftsführer Andreas Duda. Der 48-jährige, der seit September 2007 an der Spitze der Kreiskliniken steht, unterschrieb jetzt im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung im Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt, einen weiteren Fünf-Jahres-Vertrag bis 2017. Der Aufsichtsrat hatte Duda zuvor bereits einmütig wiederbestellt.

Landrat Dr. Achim Brötel würdigte die Leistungen des Geschäftsführers, der nach seinem Betriebswirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Krankenhausbetriebswirtschaft zunächst am Universitätsklinikum Mannheim und am Diakoniekrankenhaus Mannheim tätig war, ehe ihm dann aus einem riesigen Bewerberfeld von über 140 Kandidatinnen und Kandidaten heraus die Funktion des Geschäftsführers der Neckar-Odenwald-Kliniken übertragen wurde.


„Wir sind sicher, mit Andreas Duda genau den richtigen Mann an der Spitze unserer Kliniken zu haben“, so Brötel. Duda habe in den vergangenen fünf Jahren eindrucksvoll bewiesen, dass er es verstehe, die beiden Kreiskrankenhäuser in Mosbach und Buchen sowie das Wohn- und Pflegezentrum Hüffenhardt auch in schwierigen Zeiten zukunftsorientiert auszurichten. Erklärtes Ziel von Geschäftsführung und Aufsichtsrat sei es, diese wichtigen Einrichtungen der sozialen Infrastruktur dauerhaft zu sichern. Noch nie seien so viele stationäre und ambulante Fälle in den Kreiskliniken behandelt worden wie heute.

Geschäftsführer Duda habe es aber nicht nur verstanden, die Fallzahlen deutlich zu steigern und die Neckar-Odenwald-Kliniken wirtschaftlich besser aufzustellen, sondern auch das medizinische Angebot durch seine exzellenten Kontakte und sein strategisches Gespür erheblich auszuweiten.


Landrat Dr. Brötel wünschte dem alten und neuen Geschäftsführer der Neckar-Odenwald-Kliniken unter dem starken Beifall des Aufsichtsrates auch weiterhin viel Glück für seine verantwortungsvolle Aufgabe, die im Moment auch zwei große Bauvorhaben in Mosbach und Buchen mit einem Investitionsvolumen von über 25 Mio. Euro umfasst.

Infos im Internet:

www.neckar-odenwald-kliniken.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: