Mit Audi die Verkehrsinsel überfahren

Elztal. Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro richtete ein Autofahrer am Dienstag, gegen 15.20 Uhr in Elztal an. Der Mann war auf der Bundesstraße von Dallau aus in Richtung Mosbach unterwegs, verlor kurz nach dem Ortseingang von Neckarburken die Kontrolle über seinen Audi und überfuhr die dortige Verkehrsinsel. Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 38-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]