Mit Gewehr auf Katze geschossen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Seckach. (ots) Höchstwahrscheinlich mit einem Kleinkalibergewehr schoss ein
bisher Unbekannter in der Nacht auf Mittwoch in Seckach auf eine
schwarz/weiße Katze. Das Tier erlitt eine Verletzung am rechten
Brustkorb und musste tiermedizinisch versorgt werden. Als mögliche
Tatörtlichkeit gilt der Finkenweg, bzw. das Waldgebiet in Richtung
Seckach-Klinge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Adelsheim
unter der Telefonnummer: 06291 64877-0 entgegen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.