Polizeibeamte mit Schusswaffe bedroht

(Symbolbild)

Heilbronn. (ots)

Am frühen Dienstagmorgen wurde die Polizei gegen 01:30 Uhr von
Hausstreitigkeiten in einem Wohnhaus in der Heilbronner Rückertstraße
in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen der Polizeibeamten wurden sie
von einem 64 Jahre alten Mann mit einer Pistole bedroht. Er konnte
jedoch von den Polizisten überwältigt und ihm die Waffe abgenommen
werden. Entsprechende Strafanzeigen werden nun auf ihn zukommen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]