SpVgg Neckarelz punktet erneut dreifach

FC Nöttingen – SpVgg Neckarelz 2:3

Nöttingen. (pm) Seinen Weg in Richtung der sicheren Nichtabstiegsplätze konnte der Aufsteiger FC Nöttingen beim 2:3 (1:3) gegen die SpVgg Neckarelz nicht fortsetzen. Sebastian Szimayer (9./25.) und Niklas Horn (30.) sicherten den von Peter Hogen trainierten Gästen den dritten Dreier hintereinander. Michael Schürg (23.) und Thorben Schmidt (71.) konnten mit ihren Treffern den Aufwärtstrend des FCN (vier Punkte aus den vorherigen beiden Begegnungen) nicht fortsetzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]