Obrigheim: Paketbote von Hund gebissen

(Symbolbild)

(ots) "Reichen sie mir das Paket über den Zaun", so oder so ähnlich

sprach ein Bewohner der Obrigheimer Kirstetter Straße am

Dienstagmorgen den Zusteller an, der ihm ein Paket übergeben wollte.

Der Hund des Mannes war mit dieser Maßnahme nicht einverstanden. Just

in dem Moment als der Bote das Päckchen über den Zaun reichte, biss

er ihm in den Unterarm. Das Herrchen muss nun mit einer Anzeige wegen

fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Im Anschluss konnte der

Paketzusteller nicht mehr weiterarbeiten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]