TBB: Fensterfront an Schule beschmiert

(Symbolbild)

(ots) An einer Grundschule in der Julius-Berberich-Straße in Tauberbischofsheim besprühten unbekannte Personen im Zeitraum zwischen Freitagmittag und Montagmorgen eine vierteilige Fensterfront mit silberner Farbe.

Werbung
Ingesamt erstreckt sich die Schmiererei über eine Breite von vier Metern und eine Höhe von einem Meter und führte zu einem Sachschaden von circa 100 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]