Mosbach: Zwischen den Jahren geschlossen

Symbolbild - Sonstiges

Notdienste werden eingerichtet

Mosbach. (pm) Die Dienststellen der Stadtverwaltung Mosbach einschließlich der Verwaltungsstellen und anderen städtischen Einrichtungen sind vom Samstag, den 23. Dezember 2017 bis einschließlich Montag, den 01. Januar 2018, geschlossen.

Werbung

Am Dienstag, den 02. Januar ist wieder geöffnet; für diesen Tag sind Terminvereinbarungen möglich. Reguläre Sprechzeiten finden wieder ab Mittwoch, den 3. Januar (8:30 bis 12:30 Uhr) statt.

Abweichend hiervon sind Notdienste für Bestattungsangelegenheiten im Bereich des Standesamtes und für dringende Notfälle in Passangelegenheiten im Einwohnermeldeamt eingerichtet. Das Standesamt (Tel. 82-220) ist am Mittwoch, 27. sowie am Freitag, 29. Dezember und das Einwohnermeldeamt (Tel. 82-234) am Mittwoch, 27. Dezember jeweils von 9 bis 12 Uhr nur unter telefonischer Voranmeldung zu erreichen.

Die Stadtwerke Mosbach GmbH sind außer an den gesetzlichen Feiertagen während der üblichen Sprechzeiten erreichbar. Im Falle einer Versorgungsstörung im Bereich Strom, Gas oder Wasser steht die Leitstelle der Stadtwerke unter Tel. 890536 zur Verfügung. Die Stadtverwaltung wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern frohe Feiertage und einen guten und gesunden Start in das neue Jahr.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]