Höpfingen: Radfahrer tot aufgefunden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Noch nicht abschließend geklärt ist, wie ein Radfahrer in der Nacht am Montag auf dem Radweg neben der Bundesstraße zwischen Walldürn und Höpfingen zu Tode gekommen ist. Der 52-Jährige war dort heute Morgen, gegen 3 Uhr, neben seinem Rad von zwei Zeugen aufgefunden worden. Die beiden verständigten umgehend Polizei und Rettungsdienst. Dem Mann konnte aber nicht mehr geholfen werden. Spezialisten des Verkehrsunfallaufnahmedienstes in Tauberbischofsheim haben die Ermittlungen aufgenommen und versuchen nun herauszufinden wie es zu dem Sturz kam.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: