Starke Rauchentwicklung in Wohngebiet

(Symbolbild)

 Neckarzimmern.  (ots) Ein Grillfeuer auf einem Balkon war der Grund für einen Feuerwehreinsatz am Samstagvormittag in Neckarzimmern. Zeugen meldeten in der Straße „Zum Wiegele“ eine starke Rauchentwicklung, die von einem Wohnblock ausging. Das Grillfeuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die freiwillige Feuerwehr Neckarzimmern war mit 16 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Es bestand zu keiner Zeit die Gefahr, dass das Feuer sich ausbreiten könnte.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen