Coronavirus bei Schülern

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Jeweils ein Infektionsfall unter den Schülern der Zentralgewerbeschule und des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums

Mosbach/Buchen.  (pm) Das Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises erhielt am Freitag die Information, dass sich ein Schüler der Zentralgewerbeschule Buchen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) infiziert hat. Der Betroffene befindet sich in angeordneter häuslicher Absonderung. Der Schulbetrieb läuft weiter.

Ebenfalls bekannt wurde ein Infektionsfall unter den Schülern des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums in Mosbach. Auch hier wurde die häusliche Absonderung angeordnet. Die Schulleitung informiert gesondert in Bezug auf die Fortführung des Schulbetriebs.

Das Gesundheitsamt hat jeweils die notwendigen Maßnahmen veranlasst und steht in Kontakt mit den Schulleitungen.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: