53.000 Euro für regionale Projekte

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Foto: pm)
Mosbach.  (pm) Die Stiftergemeinschaft Sparkasse Neckartal-Odenwald hat im Jahr 2021 bereits 53.000 Euro zur Förderung regionaler Vereine und Institutionen ausgeschüttet. Die Geschäftsführerin der Stiftung, Direktorin Anja Herkert, übergab in den Räumlichkeiten der Sparkassen-Hauptstelle in Mosbach dieser Tage offiziell Spendenschecks an Vertreter der begünstigten Einrichtungen aus der Region.

Thorsten Hahn und Nicole Bucher vom Verein der Hundefreunde Hüffenhardt-Kälbertshausen nahmen dankend einen Scheck in Höhe von 500 Euro für die Montage einer Dachrinne und eines Fallrohres an der Vereinshütte entgegen. Romy Purschke vom Krabbelkäfer e.V. erhielt 500 Euro für den neuen Gruppenraum und Ella Eckstein vom Förderkreis Kinder und Kunst freute sich über die Spende in Höhe von 1.000 Euro für die Unterstützung der Kinder- und Jugendkunstschule Mosbach. Der Reitclub Hoher Odenwald e. V. konnte krankheitsbedingt nicht an dem Fototermin teilnehmen und die Spende für den neuen Reithallenboden persönlich entgegennehmen.

Seit Gründung der Stiftergemeinschaft durch die Sparkasse Neckartal-Odenwald im Jahr 2012 sind bereits über 707.900 Euro für gemeinnützige Zwecke in die Region geflossen. Gemäß ihrem Kerngedanken „Aus der Region für die Region“ wird die Stiftergemeinschaft Sparkasse Neckartal-Odenwald auch weiterhin gemeinnützige Projekte in der Region unterstützen und ermöglichen.

„Allen Interessierten bietet die Stiftung darüber hinaus die Möglichkeit, im Rahmen von Zustiftungen bzw. Stiftungen unter dem Dach der Stiftergemeinschaft, eigene Förderziele dauerhaft zu fördern“, informiert die Geschäftsführerin. „Auch Spenden, z. B. anlässlich von Geburtstagen oder Firmenjubiläen („Spenden statt schenken“), nimmt die Stiftung entgegen, um damit in der Region gemeinnützige Projekte zu unterstützen.“

Alle Anwesenden bedankten sich für das vielfältige soziale und kulturelle Engagement der Stiftergemeinschaft Sparkasse Neckartal-Odenwald. Ohne diese Unterstützung wären die Projekte in der Region, insbesondere in diesen herausfordernden Zeiten, nicht oder nur schwer finanzierbar bzw. durchführbar gewesen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen