Fahrzeuge machen sich selbständig

Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro

 Binau/Neckarzimmern.  (ots) Gleich zwei Mal mussten Beamte des Polizeireviers Mosbach am Montag zu Unfällen ausrücken, bei denen Fahrzeuge von ihrem Abstellort weggerollt waren. Gegen 11.30 Uhr rollte in Binau ein Opel aus einem Grundstück heraus auf die Straße und prallte gegen einen Lastwagen. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro.

Ähnlich hoch dürfte der Schaden sein, der bei einem ähnlichen Unfall gegen 14:00 Uhr in Neckarzimmern entstand. Dort hatte sich ebenfalls ein Opel selbständig gemacht und war gegen ein Mauer geprallt. Die verantwortlichen Personen wurden von der Polizei verwarnt, da sie es versäumt hatten, ihre Autos vorschriftsmäßig gegen Wegrollen zu sichern.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen