25. „Es war einmal“-Kalender

(Foto: pm)

Donebach. (fb) Bereits zum 25. Mal gibt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Donebach einen Ortskalender heraus. Der Titel ist wie in der Vergangenheit auch „Es war einmal…“

Neben dem Kalendarium werden monatlich Bilder oder historische Aufnahmen veröffentlicht. Wie bisher schon, sollen die Aufnahmen und Ansichten sowie die Informationen an vergangene Zeiten im Mudauer Ortsteil erinnern. Im Laufe der Zeit erhalten Käufer eine schöne Sammlung alter und historischer Aufnahmen.

Mit dem Kauf dieses Kalenders wird darüber hinaus die Arbeit der Feuerwehr Donebach unterstützt. Daher eignet sich der Kalender auch als Weihnachtsgeschenk. Der Kalender wird von der Jugendfeuerwehr Donebach/Mörschenhardt angeboten.

Von Interesse