FC Schloßau in neuem Outfit

von Liane Merkle

Schloßau. Die Seniorenmannschaften, die A-Jugendspieler sowie deren Trainer und Betreuer des FC Schloßau tragen seit kurzer Zeit ein neues „blau-weißes“ Outfit. Neben Präsentationsanzügen gehören auch T-Shirts, Polo-Shirts und Sweet-Shirts zur neuen Kleiderordnung.

Die komplette Ausstattung in dieser Größenordnung wurde erst nur möglich, nachdem sich verschiedene Sponsoren und Gönner bereitwillig an dieser Anschaffung beteiligten. Hauptsponsoren und damit auch mit deren Werbung auf den Anzügen abgebildet sind Grimm-Reisen, Waldauerbach und Fahrschule Münkel, Buchen-Mudau. Weitere Geldgeber waren das Uhren- u. Schmuckfachgeschäft Dieter Heise, das Reisbüro Kurt Sacher, der Getränkemarkt Wachter, die Bäckerei Herbert Münkel, das Allianzbüro Egon Brech sowie die Sparkasse Neckar-Odenwald und die Volksbank Franken aus Buchen-Mudau.

Die Verantwortlichen dankten im Rahmen der Übergabe allen Sponsoren für die großzügige Unterstützung des Vereins.

FCSchlossau
Die Mannschaft des FC Schloßau in neuem Outfit. (Foto: Liane Merkle)


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]