Aufruf zur Kundgebung „NOK für Vielfalt“

Symbolbild

Mosbach. (pm) Als Gegenveranstaltung zum „Bürgertreff“ der AfD in Mosbach lädt die Initiative „NOK für Vielfalt“ zu einer Kundgebung ein. Am Montag, den 07. März werden um 18.30 Uhr mehrere Redner auf dem Bürgersteig gegenüber des Gasthofs „Mosbacher Brauhaus“ parteiübergreifend für Vielfalt, Respekt und Toleranz eintreten. Die aus Parteien, Organisationen sowie Privatpersonen bestehende Initiative freut sich auf viele interessierte Teilnehmer. Mit dabei sind u.a. der Asylkreis Obrigheim, die KZ-Gedenkstätte Neckarelz, die Grünen, die SPD, LINKE und die FDP. „Rechter Hetze und Rechtspopulismus wollen wir keinen Platz bieten! Zeigt zusammen mit uns, dass Ihr dem Gedankengut der AfD entgegentretet!“

 

Von Interesse