Lions Adventskalender 2021

Lesedauer 2 Minuten
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Schneemann unterm Christbaum von Sophia Stein. 
Mosbach.  (pm) Die Vorfreude auf die Weihnachtszeit wird auch in diesem Jahr wieder geprägt sein durch den beliebten Adventskalender des Lions Club Mosbach. Seit Jahren eine feste Einrichtung wird dieser auch heuer bald wieder im erhältlich sein.

Auch in diesem Jahr wurde das Motiv von Schulkindern gestaltet. Heuer von der Waldstadt-Grundschule. Das Adventskalender –Team um Gerhard Lauth, Steffen Blaschek, Günter Endlich, Hendrik Gaude, Hans-Peter Hillmeier, Waldi Kapferer Dr. Peter Klingner, Wolfgang Metzger und Präsident Gerhard Stock hatte die Qual der Wahl unter etlichen wunderschönen, stimmungsvollen Bildern. Sophia Stein, Klasse 4a, hat schließlich das Rennen gemacht mit ihrem „Schneemann unterm Christbaum“.

Der Adventskalender ist für viele Mosbacher und Besucher ein beliebter, stimmungsvoller Begleiter durch die Adventszeit. Aber mehr noch – bei nur 5 Euro Einsatz – verbergen sich hinter den 24 Türchen rd. 950 Preise im Wert von 33.000 Euro. Der Hauptpreis – ein Gutschein in Höhe von 2.000 Euro für eine Reise nach Wahl – wird an Heiligabend ausgelost.

Nicht wenige, darunter auch Firmeninhaber, kaufen den Kalender als kleines aber bei Glück auch durchaus werthaltiges Geschenk für Mitarbeiter und Kunden. Und man tut dabei auch noch etwas Gutes.

Denn der Lions Club Mosbach wird den Gesamterlös des Verkaufs wieder wohltätigen oder kulturellen Zwecken zuführen. So wie in den vergangenen Jahren beispielsweise für die RNZ-Weihnachtsaktion, für Kindergärten oder den Tafelladen des DRK. Großzügig spenden konnte der Club auch für die Hochwasserhilfe.
Mitglieder des Lions Club Mosbach werden die Adventskalender an Samstagen im November ab 9.00 Uhr persönlich anbieten. Dies ab 06. November auf dem Mosbacher Marktplatz. Im Kaufland beginnt traditionell der Verkauf schon einen Tag früher. Das ist heuer Freitag, 05 November 2021 ab 17.00Uhr.

Darüber hinaus kann der Adventskalender bei folgenden Verkaufsstellen erworben werden, solange der Vorrat reicht:
Agip Tankstelle Ullmann, Avia Tankstelle Fahrenbach, Bäckerei & Café Rebstöckle, Bäcker Mayer, Blumenkind am Marktplatz, Gärtnerei Arbeiter, Grüner Garten Lohrbach, Kletti’s Genussboutique Möbel AS, MT Physiowelt Tilsner, Kruse Uhren, Metzgerei Heck, Metzgerei Renz, Metzgerei Sauer, Majolika Med., Meister Beuchert, Naturkosmetik Rüger, Oess & Bulling Getränkefachgroßhandel, Rathausapotheke, Reisebüro Bopp, Stadtapotheke, Schuhhaus Stadler am Marktplatz, Schweikert Moden, Sparkasse Neckartal Odenwald Hauptstelle, Tourist Information Mosbach, Triamedica, Therapiezentrum Belvedere, Volksbank Mosbach Hauptstelle und Zweigstelle Obrigheim.

Die Gewinn Nummern werden täglich in der Rhein – Neckar – Zeitung sowie unter NOKZEIT veröffentlicht.
Um zu prüfen ob man gewonnen hat kann man auch auf der Website des Lions-Clubs (www.lions-club-mosbach.de) nachschauen.
Der Lions Club Mosbach wünscht allen Kalenderkäufern ein „glückliches Händchen“ und bedankt sich für die Unterstützung.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen