Oberschefflenz: Autofahrerin schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste die Feuerwehr am Dienstagmorgen
nach einem Unfall eine Frau aus dem Wrack ihres Wagens bergen (NZ berichtete). Die
23-Jährige fuhr gegen 8.45 Uhr mit ihrem VW Polo von Adelsheim in
Richtung Oberschefflenz, als ihr in einer Linkskurve ein schwarzer
BMW auf ihrer Straßenseite entgegen kam. Sie zog deshalb ihren Wagen
nach rechts, wodurch dieser von der Fahrbahn abkam, sich im
angrenzenden Acker überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Sie
wurde eingeklemmt, die alarmierte Feuewehr musste die Fahrertüre
aufschneiden. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte ins
Krankenhaus. Der Fahrer des anderen PKW gab Gas und flüchtete. Bei
seinem Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen BMW, vermutlich
mit BCH-Kennzeichen. Hinweise auf den Unfallverursacher gehen an das
Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Telefon 09341 60040.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]