Bad Mergentheim: Weidezaungerät gestohlen

(Symbolbild)

Eigentümer setzt Belohnung aus 
(ots) Eine Belohnung in Höhe von 300 Euro setzte der Eigentümer für die Wiederbeschaffung seines elektrischen Weidezaungerätes aus, das samt Zubehör in der Zeit zwischen Freitagabend und Samstagabend im Bereich Löffelstelzen gestohlen wurde. Das Gerät der Marke Patura, Typ P 3500, war zur Verhinderung von Schwarzwildschäden an einem Maisacker im Gewann „Saubrunnen“, zirka 1,3 km westlich von Löffelstelzen in Richtung Edelfingen, in einer etwa 100 x 60 x 40 cm großen roten Metallbox eingeschlossen. Die Täter entwendeten kurzerhand die gesamte Box, die mit Erdankern mit dem Erdreich verbunden und gesichert war. Der Wert des Diebesgutes liegt bei rund 520 Euro.

Wer Hinweise zum Diebstahl oder Verbleib des Gerätes machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]