Heilbronn: Blutverschmierten Mann aufgefunden

(Symbolbild)

(ots) Stark alkoholisiert, blutverschmiert und mit einer Platzwunde über
der linken Augenbraue wurde am Mittwochabend ein Mann in der Unteren
Neckarstraße in Heilbronn am Boden liegend aufgefunden. Es wurde
seitens des Mannes geäußert, dass er von fünf Männern am Marktplatz
geschlagen wurde. Der Verletzte wurde stationär in einem Krankenhaus
aufgenommen. Die Polizei Heilbronn sucht unter 07131 104 2500 Zeugen
des Vorfalls. Wer konnte in der Zeit von 19 Uhr – 20:45 Uhr eine
Auseinandersetzung am Heilbronner Marktplatz beobachten?

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]