Heilbronn: Blutverschmierten Mann aufgefunden

(Symbolbild)

(ots) Stark alkoholisiert, blutverschmiert und mit einer Platzwunde über
der linken Augenbraue wurde am Mittwochabend ein Mann in der Unteren
Neckarstraße in Heilbronn am Boden liegend aufgefunden. Es wurde
seitens des Mannes geäußert, dass er von fünf Männern am Marktplatz
geschlagen wurde. Der Verletzte wurde stationär in einem Krankenhaus
aufgenommen. Die Polizei Heilbronn sucht unter 07131 104 2500 Zeugen
des Vorfalls. Wer konnte in der Zeit von 19 Uhr – 20:45 Uhr eine
Auseinandersetzung am Heilbronner Marktplatz beobachten?

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]