Wertheim – Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Ein 38-jähriger Nissan-Fahrer fuhr am Samstag, 02.09.2017 gegen 16.20 Uhr auf der L 2310 von Urphar in Richtung Bettingen.

Werbung
Kurz vor der Kläranlage blinkte er ordnungsgemäß und wollte nach links auf den Parkplatz bei der Kläranlage einfahren. Ein roter Pkw bemerkte dies und bremste ebenfalls herunter. Ein dahinter fahrende Pkw-Lenker erkannte die Situation offensichtlich nicht und überholte die beiden Fahrzeuge. Im selben Moment wollte der Nissan-Fahrer nach links abbiegen und es kam zu einem Streifvorgang der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher hielt anschließend in einer Parkbucht Richtung Bettingen kurz an, untersuchte sein Fahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem flüchtigen Verursacher soll es sich um einen dunklen Pkw Kombi, vermutlich Mercedes handeln. Am Nissan entstand ein Schaden von 300 Euro. Zeugen, insbesondere der Fahrer des roten Pkw, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09342 9189-0 melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]