Wertheim: Zweirad kollidiert mit PKW

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

(ots) Zum Glück nur Sachschaden
entstand am Samstagnachmittag bei einem Unfall in
Wertheim. Ein 45-jähriger Ford Fahrer wollte von der Vaitsgasse nach
links auf die Landesstraße 2310 einbiegen. Da an einem von links
kommenden Krad der rechte Blinker eingeschalten war, wollte der
45-Jährige auf die Landesstraße einbiegen. Der 50-jährige Krad Lenker
hatte den Blinker jedoch versehentlich noch eingeschalten und wollte
überhaupt nicht abbiegen. Beim Abbremsen seines Krades zur Vermeidung
eines Unfalls kam der 50-Jährige zum Sturz und schlitterte unter den
Ford. Zum Glück wurde der Krad Lenker nicht verletzt. Es entstand ein
Sachschaden von ca. 1 500 EUR

Artikel teilen:

  • 2

Zum Weiterlesen: