Neckarsulm: Gartenhausaufbrüche

(Symbolbild)

Kleingartenanlage „Am Hängelbach“ heimgesucht

(ots) Insgesamt neun Gartengrundstücke in der Kleingartenanlage „Am Hängelbach“ in Neckarsulm wurden über die Osterfeiertage aufgebrochen.

Werbung
Vermutlich in der Nacht zum Ostersonntag hebelten ein oder mehrere Unbekannte die Vorhängeschlösser der Zugangstüren auf und gingen anschließend gezielt an selbstgebaute Geräteräume der jeweiligen Anlagen, die ebenfalls geöffnet wurden. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Die Polizei Neckarsulm sucht mögliche Tatzeugen. Diese werden darum gebeten, sich beim Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]