Krumbach: Autofahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit zum Glück nur leichten Verletzungen kam ein Autofahrer bei einem Unfall am Mittwochnachmittag davon. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Suzuki von Limbach in Richtung Krumbach, als der Wagen aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abkam, mit großer Wucht gegen ein Entwässerungsrohr prallte, hochgehoben wurde und sich überschlug. Nachdem der Wagen auf der Beifahrerseite liegen blieb, konnte sich der Fahrer selbst aus dem Wrack befreien. An dem Auto entstand Totalschaden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: