Schönbrunn: Motorradfahrer schwer verletzt

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Rettungshubschrauber im Einsatz

(ots) Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag in der Ortsmitte von Schönbrunn gestürzt und verletzte sich dabei schwer.

Der Biker war in der Hauptstraße unterwegs, als er kurz nach 16 Uhr aus bislang unbekannten Gründen nach links geriet, gegen eine Einfriedung prallte und anschließend in einer Garageneinfahrt liegen blieb.

Nach seiner notärztlichen Behandlung wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Über seinen Gesundheitszustand liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Das Verkehrskommissariat Heidelberg hat die Unfallermittlungen übernommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Unfallermittlern unter Tel.: 0621/174-4140 zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: