Betrunkener beleidigt Polizeibeamte

(Symbolbild)

 Ravenstein. (ots) Zu einem Hausstreit, an dem ein stark alkoholisierter Mann beteiligt war, wurden Beamte des Polizeireviers Buchen am Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, nach Ravenstein gerufen. Die Situation vor Ort hatte sich zwar beruhigt, aufgrund der erheblichen Alkoholisierung des Mannes konnte aber nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Konflikt zwischen dem Mann und der Frau fortsetzt. Aus diesem Grund wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Vor der Fahrt zum Polizeirevier und später in der Gewahrsamseinrichtung beleidigte der Mann die Polizeibeamtin und den -beamten aufs Übelste. Aus diesem Grund muss er nicht nur für die Kosten für den Aufenthalt in der Gewahrsamszelle aufkommen, sondern auch mit einer Anzeige wegen Beleidigung rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen