Wer hat tödlichem Unfall beobachtet?

(Symbolbild)

26-Jähriger gesundheitlich auf dem Weg der Besserung

Ravenstein. (ots) Nach einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 515 auf Gemarkung Ravenstein zwei Menschen ihr Leben verloren haben und ein 26-Jähriger schwer verletzt wurde (NZ berichtete), sucht die Polizei Zeugen. Personen, die den Unfall beobachtet oder sachdienliche Hinweise zur Fahrweise geben können, sollten sich beim Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Telefon 09341 6004-0, melden. Der 26-Jährige ist mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen. Er befindet sich gesundheitlich auf dem Weg der Besserung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]