Nach Unfall geflüchtet

(Symbolbild)

Fahrenbach.  (ots) Nach einem Unfall in der Bahnhofstraße in Fahrenbach entfernte sich der Verursacher am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr, unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unbekannte war mit seinem Gefährt auf der Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Ortsmitte unterwegs, als er an einem ordnungsgemäß geparkten VW-Bus hängen blieb. Ohne sich um den Schaden von circa 1.000 Euro zu kümmern, suchte er das Weite. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, werden darum gebeten, sich mit der Polizei in Limbach, Telefon 06274 928050, in Verbindung zu setzen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen