Radfahrer belästigt junge Frauen

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Heilbronn.  (ots) Zwei junge Frauen wurden in den vergangenen Tagen in Heilbronn von unbekannten Fahrradfahrern belästigt. Am Samstag lief eine 27-Jährige gegen 19.30 Uhr auf dem Gehweg der Weipertstraße, als ein Fahrradfahrer sich von hinten näherte und der Frau ans Gesäß griff. Daraufhin radelte der Mann, der als etwa 50 Jahre alt und korpulent beschrieben wird, mit seinem schwarzen Fahrrad, an dem Satteltaschen angebracht waren, davon. Am Montagmorgen ereilte eine 22-Jährige auf der Allee ein ähnliches Schicksal. Als die Frau gegen 8.30 Uhr die Straße auf Höhe der Harmonie überquerte, näherte sich eine unbekannte Person von hinten auf einem Fahrrad und schlug der 22-Jährigen bei der Vorbeifahrt auf den Hintern. Ob es sich bei beiden Fällen um den gleichen Radfahrer handelte, ist unbekannt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer 07262 74790 entgegen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen