L 518 wegen Heckenbrand gesperrt

Artikel teilen:

 Walldürn.  (ots) Wegen Löscharbeiten war am Sonntagmittag die Landesstraße 518 zwischen der Landesgrenze Bayern und der Abzweigung Reinhardsachsen voll gesperrt. Für eine Stunde musste die Straßensperre ab etwa 13 Uhr andauern, um der Feuerwehr die Löschung der auf einer Länge von etwa 40 Metern brennenden Hecke zu ermöglichen. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen