44-Jährigen tot aufgefunden

Fenstersturz als Ursache

Öhringen.  (ots) Ein 44-jähriger Mann wurde am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr, tot auf der Straße Karlsvorstadt, Höhe Hausnummer 43, in Öhringen aufgefunden. Ein Zeuge hatte die Person gemeldet.

Sofortige Erste-Hilfe-Maßnahmen von Polizei und Rettungsdienst verliefen erfolglos. In einem Mehrfamilienhaus direkt neben dem Fundort war im ersten Obergeschoss ein Fenster der Wohnung des Verstorbenen geöffnet, weshalb die Ermittlerinnen und Ermittler des Kriminalkommissariats Künzelsaus davon ausgehen, dass der Mann aus mehreren Metern Höhe auf die Fahrbahn gestürzt ist.

Da die Hintergründe des Sachverhaltes unklar sind, sucht die Polizei nach Zeugen. Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder die den Sturz möglicherweise gesehen haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 07940/9400 beim Kriminalkommissariat Künzelsau zu melden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen