Sexuelle Belästigung im Hofgarten

Opfer setzt sich zur Wehr und flüchtet – Rothaarige Zeugin gesucht

 Öhringen.  (ots) In der Nacht auf Dienstag, den 25. Juli 2022, begab sich eine 25-jährige Frau gegen 23 Uhr zu einem Spaziergang in die Öhringer Innenstadt.

Hier wurde sie von einem circa 24 Jahre alten Mann angesprochen und nach sexuellen Handlungen gefragt. Die junge Frau lehnte ab und sagte dem Mann, dass sie kein Interesse habe.

Sie führte ihren Spaziergang weiter in Richtung des Hofgartens fort, wo sie der Unbekannte weiterverfolgte und mehrmals ansprach.

Als die Frau zwischen 23.15 Uhr und 0.30 Uhr im Hofgarten angekommen war, versuchte der Mann sie unsittlich zu berühren. Die 25-Jährige konnte den circa 1,70 Meter großen Mann abwehren und flüchtete in Richtung ihrer Wohnung.

Während der Tat soll eine weitere Frau mit roten Haaren und einem kleinen Hund im Park unterwegs gewesen sein.

Das Kriminalkommissariat Künzelsau sucht diese Frau und Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Parks machen konnten oder Hinweise auf den Täter geben können.

Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07940-9400 zu melden.

Von Interesse