Trainerstrafe und Spielersperre in Landesliga

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

06.12.09

Odenwald. (sim) Der Trainer des VfR Uissigheim, Mario Fleischer erhielt eine Geldstrafe von 20 Euro wegen einem Vergehen aus dem Punktespiel der Landesliga Odenwald am 15. November beim FC Schweinberg. In der Partie SV Schefflenz – FC Donebach am 22. November sah Gästeakteur Udo Hemberger den roten Karton. Er wurde zwei Wochen bis 06. Dezember, längstens jedoch zwei Pflichtspiele gesperrt.

Zum Weiterlesen: