Waldbrunner Schwimmer in Frankreich

17.02.10

Nachwuchs sammelt internationale Erfahrung

Unser Bild zeigt die Waldbrunner Schwimmer mit ihren Trainern nach dem Wettkampf. (Foto: M. Zin)

Waldbrunn /Freyming-Merlebach. (mz) Am vergangenen Samstag fuhren 26 Kinder und Erwachsene des SV Neptun Waldbrunn nach Frankreich, um in der französischen Partnergemeinde Freyming-Merlebach am Schwimmfest teilzunehmen. Dank einer großzügigen Spende der Firma BRAUN Communication GmbH konnte die Reise mit einem Bus unternommen werden und musste nicht privat organisiert werden.

Jana Konrad schwamm bei diesem internationalen Wettbewerb über 50m Brust auf  den dritten Platz. Alle anderen Kinder konnten trotz sehr guter Zeiten gegen die hervorragenden Schwimmerinnen und Schwimmer der französischen Vereine keinen Treppchenplatz ergattern.

Abends nach dem Wettkampf organisierten die französischen Gastgeber ein gemütliches Beisammensein im Schwimmbad, wo eine 12m lange Wasserburg aufgebaut wurde. Der Sonntag wurde in Schwimmbad und Sauna verbracht und nach einem gemeinsamen Mittagessen traten die Odenwälder die Heimfahrt an und nahmen die internationale Erfahrung mit nach Waldbrunn.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: