Fairplay beim Abi-Cup 2011

(Foto: Peter Krauch)

Eberbach. (pm) Wie jedes Jahr veranstalteten die Abiturienten des Hohenstaufen-Gymnasiums (HSG) Eberbach den „Abi-Cup“ im Fußball. Eine Woche lang stellten verschiedene Mannschaften der Ober- und Mittelstufe Ende Januar 2011 ihr spielerisches Können unter Beweis. Neben den Spielen bot der zuständige Ausschuss noch viele weitere Aktionen an wie eine Tombola mit sportlichen Gewinnen oder die Verpflegung mit Bratwurst und Getränken, bei der wieder alle Schüler der Klasse 13 eingebunden wurden. Waren von Montag bis Donnerstag die Qualifikationsspiele an der Tagesordnung, war der Freitag wieder einmal ein sportlicher Höhepunkt. Der traditionelle Kampf „Abi gegen Lehrer“ stand ebenso auf dem Programm wie das Spiel der „neuen“ gegen die „alten“ Abis. Am Ende gewann die Mannschaft „ABI-Süd“ das Duell um den Oberstufengewinn nach Elfmeterschießen, während sich in der Mittelstufe die Mannschaft „Die Matzen“ den Turniersieg holte.

Fotostrecke Abi-Cup: [nggallery id=72] (Fotos: Peter Krauch)

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Fairplay beim Abi-Cup 2011″ url=“//www.nokzeit.de/?p=9139″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: